Bike-Sharing-Anbieter in Berlin

Die Neugier hat doch gesiegt… Es folgt eine Art Test dreier Anbieter in Berlin, nämlich Call a Bike, Mobike und Lime Bike mit der Turbo-E-Variante ?.

Es ist jetzt schon ein paar Jahre her, dass ich mir die Car-Sharing-Szene in Berlin angeschaut habe. Viel ist davon leider nicht übrig geblieben, einige Anbieter mussten aufgeben. So lukrativ wie vorher angenommen, scheint das Geschäft wohl doch nicht zu sein. Ich persönlich nutze Car-Sharing inzwischen auch nur noch sehr selten, z. B. um nach Brandenburg etwas weiter raus zu fahren.

Viel interessanter ist da gerade der große Bike-Sharing-Boom, der hier Ende 2017 seinen Anfang genommen hat, als Obike und Mobike tausende Fahrräder in Berlin abgekippt haben. „Bike-Sharing-Anbieter in Berlin“ weiterlesen

Car-Sharing-Anbieter in Berlin

Autos und Großstadt, eher ein Fluch als ein Segen. Chronischer Parkplatzmangel, Staus, Bluthochdruck, Karambolagen. Bei einem so gut ausgebauten ÖPNV wie in Berlin kann man stattdessen gut auf ein Auto verzichten und sich bequem und stressfrei fortbewegen. Trotzdem gibt es Gelegenheiten, wo ein Auto schon praktisch wäre, wie z.B. ein Großeinkauf oder ein längerer Ausflug ins Grüne.

Hier kommt das Car Sharing ins Spiel. Im Gegensatz zum klassischen Mietwagen haben die Angebote vor allem den Vorteil einer einfacheren Pauschalabrechnung. Tankkosten sind inklusive, dafür gibt es eine Gebühr pro gefahrenem Kilometer und pro Zeiteinheit.

„Car-Sharing-Anbieter in Berlin“ weiterlesen